MM-Event-Forum
http://www.mm-event.de/mmforum/

Brauch nal einen Tipp
http://www.mm-event.de/mmforum/viewtopic.php?f=13&t=2156
Seite 2 von 2

Autor:  Pologirl [ Do 14. Jul 2011, 07:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Brauch nal einen Tipp

Ohje, hätte dir ein besseres Ergebnis gewünscht... :cry:
Drücke ganz fest die Daumen, dass die Behandlung anschlägt!
Mein Pony hat damals Antibiotikaspritzen bekommen. Da die ersten Spritzen nicht anschlugen, wurde die Antibiotikabehandlung dann noch verlängert. Insgesamt habe ich ca. 3.700 Euro bezahlt. Das waren aber nicht nur die Spritzen sondern auch Infusionen, Schmerzmittel, etc. ...

Autor:  Mäxi01 [ Do 14. Jul 2011, 14:10 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Brauch nal einen Tipp

Ist leider eine sehr teure Behandlung ,gibt zwar verschiedene Mittel habe aber auch ca. 2600 € bezahlt da die Behandlung wiederholt werden musste.TA kommt jeden zweiten Tag zum spritzen war auch fürs Pferd nicht so toll da er sehr sensibel ist u. er sich fast garnicht mehr anfassen lies .Habe später noch homöophatisch behandelt ua. mit Urtinktur /Kardendistel
viel Erfolg bei der Behandlung wünsch ich Dir !!
mfg Mäxi01

Seite 2 von 2 Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/