MM-Event
Forum / Pinnwand Chat Terminkalender MM-Event Home Linkliste Archiv Reiten in Oberberg KPSV Oberberg
Aktuelle Zeit: So 21. Jan 2018, 09:46

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wer hat Erfahrung mit baumlosen Sätteln?
BeitragVerfasst: Mi 18. Jun 2008, 15:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Mär 2008, 19:54
Beiträge: 152
Hallo zusammen,
würde gerne mal eure Meinungen zu baumlosen Sätteln hören.
Ich habe gehört, dass man mit den baumlosen nicht so viel
leichttraben kann, weil die Steigbügelriemen sonst zuviel
Druck auf den Pferderücken ausüben. Da wir aber fast ausschl. Geländereiter sind wäre das mit dem leichttraben schon wichtig.

Schon mal danke für eure Info´s :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat Erfahrung mit baumlosen Sätteln?
BeitragVerfasst: Sa 21. Jun 2008, 11:08 
Offline

Registriert: Sa 8. Mär 2008, 00:33
Beiträge: 41
Wohnort: engelskirchen
hallo,

mein pflegepferd hat einen baumlosen sattel und ich bin echt zu frieden damit,man kann mit den auch ganz gut leichttraben das die dadruch auf den rücken schlagen sollen ist mir neu.sie sind rücken schonend.
ich kann einen baumlosensattel nur empfehlen. :D :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat Erfahrung mit baumlosen Sätteln?
BeitragVerfasst: Di 24. Jun 2008, 22:42 
Offline

Registriert: Do 13. Mär 2008, 16:43
Beiträge: 302
Hallo,

habe selber 2 Baumlose Sättel von der Firma Barefoot! Bin auch super zufrieden! Mache damit auch Wanderritte und habe Dressurunterricht! Mann muss nur die richtige Sattelunterlage benutzen, d. h. mit Moosgummieinlage. Dann ist auch Leichttraben kein Problem mehr. Wenn Du Lust hast, kannst Du Dir die Sättel gern mal anschauen und mal probesitzen. Schick mir einfach mal ne PM.

lg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat Erfahrung mit baumlosen Sätteln?
BeitragVerfasst: Mi 25. Jun 2008, 10:48 
Offline

Registriert: Mo 19. Mai 2008, 06:58
Beiträge: 38
Hallo, es gibt viele, die mit baumlosen Sätteln zurechtkommen. Es stimmt, daß das Leichttraben bei baumlosen Sätteln mehr punktuellen Druck ausübt. Reiter mit Gleichgewichtsproblemen oder schlechtem Sitz haben öfter Probleme mit diesen Sätteln. Mein persönlicher Favorit ist der " Evolution " der Sattlerei Sommer. Ein Spitzensattel !! Gerade wenn du gerne im Gelände unterwegs bist. Grüßle Curly


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat Erfahrung mit baumlosen Sätteln?
BeitragVerfasst: Mi 25. Jun 2008, 16:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Mär 2008, 19:54
Beiträge: 152
Danke für eure Erfahrungen mit den Sätteln. Ich werde es an den Besi von meiner RB weiterleiten.

Gruß
Fjordipower


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat Erfahrung mit baumlosen Sätteln?
BeitragVerfasst: Mi 25. Jun 2008, 18:26 
Offline

Registriert: Di 4. Mär 2008, 10:22
Beiträge: 34
Hab auch einen Barefoot-Sattel. Generell soll man, wenn es geht tatsächlich nicht so viel leicht traben, mit einer guten, den Druck verteilenden Satteldecke, ist es aber auch nicht extrem schlimm, wenn man längere Strecken leicht trabt, oder leichten Sitz macht, weil man sonst vom Schwung des Pferdes aus dem Sattel geworfen werden würde. Hab mehrmals mit denen von Barefoot geredet und die meinten am Besten so lange es geht aussitzen, wenn der Schwung zu doll wird leicht traben.
Musste umsteigen, weil mein Pferd Rückenprobleme hat. Hab sowohl gutes als auch schlechtes über Baumlose gehört, aber selbst TA und ne Physiotherapeutin, die von ner Freundin gefragt worden ist, haben mir dazu geraten. Außerdem gab es für mein Pferd keine Alternative. Hab leider bisher aufgrund des Rückens nur ein paar mal mit dem Sattel reiten können, aber bin super zufrieden! Hatte sehr guten und bequemen Halt (auch wenn man irgendwie anders darin sitzt, weil man halt mehr die "Rückenrundung" des Pferdes spürt) und auch das Gefühl als wenn mein Pferd sich endlich mal wohlfühlen würde. Kann es also (bisher) nur empfehlen.
Kleiner Tipp: Für den Fall das es irgendwelche Probleme geben sollte, z.B. hoher Widerrist (scheuert der Sattel?) - auf jedenfall nen Sattel von ner guten Marke wie z.B. Barefoot, die einem im Fall der Fälle auch weiter helfen können.
Viel Spaß für den Fall das ein solcher Sattel gekauft wird ;)
Gruß Nathalie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat Erfahrung mit baumlosen Sätteln?
BeitragVerfasst: Fr 27. Jun 2008, 12:59 
Offline

Registriert: Fr 2. Mai 2008, 20:46
Beiträge: 41
hey
meine alte rb hatte einen baumlosen sattel.
war echt zufrieden damit.bin im gelände gewesen,gesprungen und auch dressur geritten. das war der aus dem krämer katalog,weis leider im mom nicht wie der heist.
lg miley


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat Erfahrung mit baumlosen Sätteln?
BeitragVerfasst: Di 2. Sep 2008, 10:46 
Offline

Registriert: Mi 12. Mär 2008, 11:37
Beiträge: 17
Am 6.9. soll wohl in Rebbelroth beim P&R Reitsport (direkt neben dem Fressmarkt!) eine Fa. sein, die verschiedene baumlose Sättel vorstellt!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat Erfahrung mit baumlosen Sätteln?
BeitragVerfasst: Di 2. Sep 2008, 11:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Mär 2008, 09:18
Beiträge: 226
Am Freitag, den 5.9., nicht am 6...

;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hat Erfahrung mit baumlosen Sätteln?
BeitragVerfasst: Mi 3. Sep 2008, 09:43 
Offline

Registriert: Mi 12. Mär 2008, 11:37
Beiträge: 17
Nana hat geschrieben:
Am Freitag, den 5.9., nicht am 6...

;)


Im Internet von der Fa. stand 6.9. :? Nun steht da 5.9. ab 9 Uhr!

DANKE! Ich wäre am 6.9. dahin gefahren!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de