MM-Event
Forum / Pinnwand Chat Terminkalender MM-Event Home Linkliste Archiv Reiten in Oberberg KPSV Oberberg
Aktuelle Zeit: Di 16. Jan 2018, 08:25

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zirkuslektionen
BeitragVerfasst: Di 4. Jan 2011, 13:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Sep 2010, 06:07
Beiträge: 65
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einen Kurs für Zirkuslektionen. Kann mir da jemand einen Tip geben?
Am besten natürlich hier im Oberbergischen Kreis.

LG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zirkuslektionen
BeitragVerfasst: Di 4. Jan 2011, 16:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Mär 2008, 09:18
Beiträge: 226
Hallo,

also ich kenne nur Alfred Schauberger, da hab ich mal einen Kurs mitgemacht, ich war aber nicht so begeistert..
Der organisiert immer mal wieder Kurse im Oberbergischen, er kommt selber aus Nümbrecht..

Dann gibt es in Meinerzhagen (glaub ich) noch den Uwe Jourdain, da hab ich allerdings keine Erfahrungen mit..

Ich hätte allerdings auch Interesse, falls du einen Kurs findest.. Wir haben uns mittlerweile einiges selbst beigebracht, sind aber lange noch nicht am Ende..

Liebe Grüße, Nana


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zirkuslektionen
BeitragVerfasst: Di 4. Jan 2011, 22:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Mär 2008, 20:36
Beiträge: 78
Oh ja, an sowas hätte ich auch grosses Interesse. Das Problem ist nur, dass ich keinen Hänger habe... :(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zirkuslektionen
BeitragVerfasst: Mi 5. Jan 2011, 09:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Sep 2010, 06:07
Beiträge: 65
...genau das ist auch mein Problem :o)
Mal für ein/zwei Stunden einen Hänger zu bekommen ist kein Ding, aber eher selten über ein ganzes WE.

Ich werde mich auch noch weiter schlau machen. Sollte ich was hören, dann melde ich mich.

Wenn genug Leute hier aus der Umgebung zusammen kommen, könnte man ja evtl. jemanden kommen lassen.

LG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zirkuslektionen
BeitragVerfasst: Mi 5. Jan 2011, 12:02 
Offline

Registriert: Mi 15. Dez 2010, 04:23
Beiträge: 29
Hätte auch Interesse. Könnte auch auf 2 Anlagen nachfragen ob es da in der Halle/Platz möglich wäre.

lg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zirkuslektionen
BeitragVerfasst: Mi 5. Jan 2011, 12:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Mär 2008, 09:18
Beiträge: 226
Also gegen Nachfrage wäre eine Organisation bei uns auf der Anlage bestimmt auch möglich.. Müsste ich mal klären, wenn Interesse bestehen würde, wir stehen in Reichshof-Hunsheim auf dem Gestüt Sommerlade..

Ich hab nämlich auch keinen Hänger..

Aber dann müsste sich jemand mal über Trainer und Preise informieren..

Und vor allem müssten alle mit der Art des Trainings einverstanden sein, es gibt ja auch verschiedene Möglichkeiten, die Lektionen beizubringen, sei es mit Hilfe der Beinlonge, mit Leckerli-Unterstützung, nur mit Lob oder über das Clicker-Training..

Liebe Grüße,

Nana


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zirkuslektionen
BeitragVerfasst: Mi 5. Jan 2011, 12:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Mär 2008, 20:36
Beiträge: 78
Das wäre doch super, wenn da was zustande kommen würde. Ich habe bis jetzt noch an keinem Kurs teilgenommen, sondern mich nur per Buch "schlau" gemacht...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zirkuslektionen
BeitragVerfasst: Mi 5. Jan 2011, 13:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Sep 2010, 06:07
Beiträge: 65
ich werde heute Abend mal googeln...
Vielleicht bekommen wir ja einen Kurs zustande :o)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zirkuslektionen
BeitragVerfasst: Mi 5. Jan 2011, 19:43 
Offline

Registriert: So 9. Mär 2008, 17:17
Beiträge: 56
Hallo zusammen,

Uwe Jourdain macht meiner Erfahrung nach einen guten Zirkuslektionen-Unterricht. Wir haben bei ihm einen Schnuppertag gemacht, an dem er natürlich nur einen kurzen Einblick geben konnte. Der war aber gut und vorallem hat mir gefallen, dass er auf die üblichen Horsemanship-Dinge wie Vertrauen und Rangordnung geschaut hat.
Sehr gut soll sein und sind die DVDs von Eva Wiemers. Sie kommt allerdings aus Österreich und ein Kurs bei ihr ist recht kostenintensiv. Auf ihrer homepage findet ihr Hinweise zum Kontakt, wenn man an Kursen in Deutschland interessiert ist.

Viel Erfolg und Spaß!
Tanja


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zirkuslektionen
BeitragVerfasst: Mi 5. Jan 2011, 21:16 
Offline

Registriert: Sa 12. Jun 2010, 20:39
Beiträge: 46
Hallo,
hatte hier in der Rubrik im Oktober schonmal nach Gleichgesinnten gesucht (siehe "klassische Dressur und Zirkuslektionen"). Vielleicht habt Ihr ja auch Lust eine Art "AG" auf die Beine zu stellen. Ich denke nämlich, daß man in Sachen Zirkuslektionen nicht unbedingt einen Kurs braucht. Da kann man eh nur eine Idee, einen Anstoß bekommen, da ein Pferd in der Regel nicht innerhalb von 2 Tagen eine Lektion erlernt. Trainieren muß man dann sowieso zuhause. Und dabei ist oft eine 2. Person zur Hilfe sinnvoll, oder auch ein Austausch mit anderen bei auftretenden Problemen. Also, wer Interesse hat, kann sich gerne mal melden. Auf meine Anfrage hatten sich 2 Leute gemeldet, beide aus dem Nümbrechter Raum. Wir haben uns auch schonmal getroffen, aber momentan sind ja alle Aktivitäten eingefroren. Meine Stute (sie kann ziemlich viele Zirkuslektionen - alles selber beigebracht) steht in Much-Oberwahn und ebenfalls dort das Pony einer Freundin, mit dem ich auch Zirkuslektionen mache. Sie fährt im März mit ihm zu Peter Pfister zum Kurs. Das ist zwischen Siegen und Marburg. Ihn könnte man sicher auch anfragen zwecks Kursveranstaltung. Alfred Schauberger kann ich nicht empfehlen. War vor vielen Jahren bei einem Kurs, der mir nichts gebracht hat. Viel Geld für wenig Anregung und jede Menge Selbstdarstellung. Sommerlade wäre natürlich eine tolle Möglichkeit für Kurse. Wenn da etwas möglich ist, würde ich gerne mal einen Dressurkurs mit Britta Rasche anregen. Hatte bisher keine passende Anlage gefunden. Zur Zeit macht sie Babypause, aber irgendwann wird da wieder was gehen.... Wer also von Euch dort "an der Quelle" sitzt, könnte ja mal nachfragen.
Gruß Larissa


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de