MM-Event-Forum
http://www.mm-event.de/mmforum/

Abwechslung in den Pferdealltag???
http://www.mm-event.de/mmforum/viewtopic.php?f=24&t=3466
Seite 1 von 1

Autor:  Sunny/ Flicka [ Fr 16. Nov 2012, 22:00 ]
Betreff des Beitrags:  Abwechslung in den Pferdealltag???

Hey :)
ich wollte mal nach tipps und ideen für ein abwechslungsreiches training auf dem platz und im gelände fragen :)
möcht meinem Pferd mehr spaß am Trainig bereiten! Da es nicht gearde fördernt ist nur stupide auf dem platz rum zu reiten...
Mache mir schon lange zeit gedanken drüber, aber so richtige Übungen fallen mir nicht ein... außer longenarbeit, cavalettiarbeit, geländeritte... Wäre super froh wenn ihr ideen für Übungen habt die das pferd fördern und ihm spaß machen!!! :)

Glg

Autor:  Morny [ Fr 16. Nov 2012, 22:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Abwechslung in den Pferdealltag???

Mir fällt da noch ein:

- Freispringen
- Zirkuslektionen, Apportieren etc.
- Scheutraining (Planen, Tüten, Regenschirm etc.)
- vom Boden aus fahren

LG

Autor:  Sunny/ Flicka [ Sa 17. Nov 2012, 12:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Abwechslung in den Pferdealltag???

Das hört sich ja schon super an :) Danke! Welche lektionen kann man denn gut bei den zirkuslektionen machen, also für einsteiger? :)

lg

Autor:  Morny [ Sa 17. Nov 2012, 18:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Abwechslung in den Pferdealltag???

Schau mal hier, da wird er toll erklärt:

http://www.tinkerwelt.de/tinkerpferdeun ... index.html

Autor:  Frau Schmodder [ Sa 17. Nov 2012, 19:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Abwechslung in den Pferdealltag???

Bodenarbeit z.B. 7 Spiele nach Parelli.

GHP Übungen. Es gibt extra ein Übungsbuch GHP, da stehen die einzelnen Übungen und Aufgaben mit Erklärung drin. Kann mann schön und abwechslungsreich auf dem Platz machen. Und dann vielleicht im Frühjahr die Prüfung machen :-)

Für die Zirkusleltionen sollte man sich schon an einen erfahrenen Trainer wenden, da es extrem wichtig ist das Pferd vorher richtig aufzuwärmen und die Übungen richtig auszuführen.

lg :D

Autor:  Sunny/ Flicka [ Sa 17. Nov 2012, 20:10 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Abwechslung in den Pferdealltag???

Wow das klingt echt super :) vielen dank!!! Werde mir die einzelnen dinge mal genauer anschauen! :)

lg

Autor:  Frau Schmodder [ Sa 17. Nov 2012, 20:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Abwechslung in den Pferdealltag???

http://www.amazon.de/Das-GHP-Arbeitsbuc ... 138&sr=8-1

Das ist das Buch was ich meine :-)

Ich habe damit viel gemacht und finde es sehr gut.


http://www.parelli-instruktoren.com/sit ... piele.html
http://www.parelli-instruktoren.com/sit ... gramm.html
Hier was zu Parelli, das gibt es ja auch die Heimstudium Programme. Heisst aber nicht das Du ganz ohne Trainer auskommst, macht sehr viel Spaß und mann kann echt eine super Beziehung zum Pferd aufbauen. :-)

Autor:  Frau Schmodder [ Sa 17. Nov 2012, 20:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Abwechslung in den Pferdealltag???

Frau Schmodder hat geschrieben:
http://www.amazon.de/Das-GHP-Arbeitsbuch-gerittener-neuen-Aufgaben/dp/3275016687/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1353181138&sr=8-1

Das ist das Buch was ich meine :-)

Ich habe damit viel gemacht und finde es sehr gut.


http://www.parelli-instruktoren.com/sit ... piele.html
http://www.parelli-instruktoren.com/sit ... gramm.html
Hier was zu Parelli, das gibt es ja auch die Heimstudium Programme. Heisst aber nicht das Du ganz ohne Trainer auskommst, macht sehr viel Spaß und mann kann echt eine super Beziehung zum Pferd aufbauen. :-)


Ansonsten ist dieses Buch auch ganz interessant, weil verschieden bekannte Trainer drin sind.
http://www.amazon.de/Trainingsbuch-Bode ... 63&sr=1-16

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/